Bisherige Projekte

Sie finden in der folgenden Übersicht zu den Projekten der letzten drei Schuljahre weiterführende Links! Über die Projekte für die Schuljahre 2009/2010 bis zum Schuljahr 2016/2017 erfahren Sie Genaueres, wenn Sie oben in der blauen Leiste das Suchsymbol mit der Lupe anklicken und die fett gedruckten Begriffe eingeben, die in dieser Übersicht zu finden sind!

Übersicht

    2019/2020

    • Ralf Selmer, Schauspieler im Ensemble der Kulturetage Oldenburg, rezitiert am 30. August 2019 Gedichte aus dem Unterricht des 12. Jahrgangs des WGO (SJ 2018/19) in der Aula. Näheres erfahren Sie hier.
    • Die  achte  Ausstellung der Artothek mit dem Thema "Humanität: Figuren und Konflikte" wird in der Cafeteria gezeigt. Schüler*innen schreiben Texte zu den Bildern (s. a. Zusammenarbeit mit der Artothek Oldenburg/Online-Anthologie und hier).
    • Zeynab Chihabi liest ihre Geschichte "Die letzte ihrer Art" auf einer Benefizlesung für den NABU. Näheres finden Sie hier.
    • Der 13. Jahrgang besucht am 6. Dezember 2019 das Stück "Fabian" (nach dem Roman von Erich Kästner) in der Landesbühne Wilhelmshaven. Näheres finden Sie hier.
    • Im Februar 2020 besucht der Abiturjahrgang die Poetry-Slam-Veranstaltung "Fremde Federn" im Wilhelm 13 (Oldenburg).
    • Der Blog-Wettbewerb "Schreiben zu Corona" wird im April von Volker Kruse initiiert und mit Elisabeth Drab ausgewertet. Die Gewinner*innen des Wettbewerbs und ihre Texte werden zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 im Blog zu sehen sein. Dann findet auch die Preisvergabe statt.

    2018/2019

    • Die sechste und siebte Ausstellung der Artothek mit dem Thema "Erfahrung von Krisen" und zum Thema "Stadterfahrung und Entfremdung" wird in der Cafeteria gezeigt. Schüler*innen schreiben Texte zu den Bildern (s. a. Zusammenarbeit mit der Artothek Oldenburg/Online-Anthologie oder hier und hier).
    • Lesung mit dem deutsch-syrischen Schriftsteller Suleman Taufiq am 21.11.2018 in unserer Aula zum Thema "Fremdheit als Krisenerfahrung. Sprache, ein Schlüssel für den interkulturellen Austausch". Hier erfahren Sie Näheres.

    2017/2018

    • Schüler*innen durchlaufen das U-ACT-Projekt. Es ist die fünfte Teilnahme der BBS-Haarentor. Näheres erfahren Sie hier!
    • Die vierte  Ausstellung der Artothek mit dem Thema "Toleranz und Humanität - eine Utopie?" und die fünfte Ausstellung mit dem Thema "Erfahrung von Ferne und Fremdheit" werden in der Cafeteria gezeigt. Schüler*innen schreiben Texte zu den Bildern (s. a. Zusammenarbeit mit der Artothek Oldenburg/Online-Anthologie oder hier,  hier und hier).
    • Ralf Selmer, Schauspieler im Ensemble der Kulturetage Oldenburg, rezitiert am 7. Juni 2018 Gedichte aus dem Unterricht des 12. Jahrgangs des WGO in der Aula. Hier geht es zur Lesung.

    2016/2017

    • Ralf Selmer, Schauspieler im Ensemble der Kulturetage Oldenburg, rezitiert am 5. September Gedichte aus dem Unterricht des 12. Jahrgangs des WGO in der Aula.
    • Schüler*innen durchlaufen das U-ACT-Projekt. Es ist die vierte Teilnahme der BBS-Haarentor.
    • Die zweite  Ausstellung der Artothek mit dem Thema "Lebensgefühl und Wirklichkeitserfahrung" und die dritte Ausstellung mit dem Thema "Frauenbilder" werden in der Cafeteria gezeigt. Schüler*innen schreiben Texte zu den Bildern (s. a. Zusammenarbeit mit der Artothek Oldenburg/Online-Anthologie).
    • Der Autor und Publizist Renatus Deckert aus Lüneburg liest und berichtet für den 13. Jahrgang zum abiturrelevanten Thema „Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart – Abschied von der DDR“. Dabei stellt er das Buch „Die Nacht, in der die Mauer fiel“ vor, in dem literarische Texte bekannter Autoren versammelt sind

    2015/2016 Überwiegend Pause in der Kulturarbeit.

    • Erste Ausstellung der Artothek Oldenburg: Schüler*innen schreiben zu Bildern bekannter Künstlerinnen und Künstler (freie Themenwahl)

    2014/2015

    • Im Oktober 2014 stellt Gisa Kossel "Collagen - erzählte Geschichten" in unserer Cafeteria aus. Dazu findet ein Schreibwettbewerb statt. Die Prämierung ist im März 2015.
    • Acht Schüler*innen aus der G11C durchlaufen das Projekt U-ACT, das in diesem Schuljahr zum dritten Mal stattfindet.
    • Ralf Selmer, Schauspieler im Ensemble der Kulturetage Oldenburg, rezitiert am 2. Juli Gedichte aus dem Unterricht des 12. Jahrgangs des WGO in der Aula.

    2013/2014

    • (F)ALTPAPIER) – abstrakt fotografiert, Ausstellung in der Cafeteria mit Schreibwettbewerb zu Foto-Objekten von Evelyn Rheydt-Zillessen (Künstlerin aus Sandkrug) im ersten Schulhalbjahr bis zum 5. Februar 2014
    • Kulturpass-Angebot für alle Schüler*innen. Wieder belegt die BBS Haarentor den zweiten Platz beim Handyfilmwettbewerb. Jukea Siefken und Marie Schmidt aus der FOG machen es möglich. Im zweiten Halbjahr beteiligen sich FOG-Schüler*innen an einer Führung des Oldenburger Kunstvereins zur Ausstellung von Tobias Hantmann und erhalten ihre Zertifikate.
    • Larissa Cordes aus der 13 D stellt im zweiten Schulhalbjahr Bilder (Akryl und Zeichnungen) aus: „Reisetraum – eine Fortsetzungsgeschichte“
    • Im März findet eine Wanderausstellung vom „Bündnis gegen rechts Oldenburg“ in unserer Pausenhalle statt: „Neue und alte Nazis in Oldenburg". Dr. Klaus Thörner und Cordula Behrens (beide vom „Bündnis gegen rechts Oldenburg“) gestalten am 31.3. eine Abschlussveranstaltung in der Aula, an der Klassen aus der Gesundheitsabteilung, aus der Berufsfachschule Wirtschaft und aus dem WGO teilnehmen.
    • Am 10. Juli hören wir in der Aula mit insgesamt 170 Zuhörern eine Autorenlesung  mit dem Lyriker Hellmuth Opitz aus Bielefeld für den 11. und 12. Jahrgang des WGO zum Thema „lyrisches Sprechen“.

    2011/2012:

    • Ausstellung von Fotokunst (Tim Ole Rost, ehemaliger Schüler der BBS Haarentor aus dem Bereich Medienkaufmann DP) in unserer Cafeteria
    • Schreibworkshopangebot für alle Klassen im Edith-Ruß-Haus Oldenburg (Museum für Medienkunst).
    • „Oldenburger Köpfe, die II.“: Ausstellungs- und Unterrichtsprojekt zu bekannten historischen Persönlichkeiten aus Oldenburg, eine Zusammenarbeit zwischen vier Schulen (Oldenburg und Oldenburger Land) und dem Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte in Oldenburg. Die Ausstellung wurde von uns aus dem Oldenburger Schloss übernommen und für Unterrichtsprojekte in verschiedenen Fächern verwendet.
    • Franziska Vondrlik (Schauspielerin im Ensemble der Kulturetage Oldenburg) rezitiert in der Aula für den 11. Jahrgang des WGO aus Lessings "Emilia Galotti". Ein Gespräch mit den zuhörenden Schüler*innen schließt sich an. Am Flügel spielt Gabriele Hoeltzenbein.

    2010/2011: 

    • Ausstellung in der Cafeteria: „Unterm Eis“ (Bilder in Mischtechnik von der Syker Künstlerin Katrin Zettermann-Wawrzinek und kreatives Schreiben dazu, Textprämierung.
    • Recycling-Ausstellung (eine Zusammenarbeit des Ateliers Blauschimmel Oldenburg mit Schüler*innen von Oldenburger Schulen). Die Ausstellung wurde auch bei uns in der Cafeteria gezeigt und es gab eine Rallye für unsere Schüler*innen.

    2009/2010: 

    • Ausstellung in der Cafeteria: „Wolkenwege weltenweit“ (abstrakte Fotomalerei von Peter Hoeltzenbein aus Oldenburg), szenisches Lesen und kreatives Schreiben, Textprämierung mit Klavierkonzert (am Flügel Ronald Poelman und Gabriele Hoeltzenbein).