Förderung kultureller Bildung an den BBS Haarentor

Pandemische Zeiten bedeuten eingeschränkte Kulturarbeit an unserer Schule! Solange die Corona-Krise anhält, können leider keine externen Kulturschaffenden in die Schule eingeladen werden und auch die Theater-AG muss ruhen.

Das Schreiben zu Bildern kann weiterhin, allerdings nur im Klassenraum stattfinden, denn die Ausstellungen sind nach wie vor digital unter Zusammenarbeit mit der Artothek abrufbar! Im Zuge der Corona-Krise hat Herr Kruse einen Blogwettbewerb bei Moodle initiiert, der in die zweite Runde gehen soll! Frau Drab beteiligt sich wieder an der Jury-Arbeit! Also immer die Augen offenhalten auf unseren digitalen Kanälen!

Die Förderung kultureller Bildung an den BBS Haarentor findet seit dem Schuljahr 2009/2010 durch schulform- sowie schulfachübergreifende Projekte und Themenausstellungen statt. Alle Schüler*innen unserer Schule können mitmachen.

Hier finden Sie dazu immer aktuelle Informationen. Die Links auf dieser Seite informieren auch über bereits stattgefundene Projekte und Ausstellungen. Ansprechpartnerin ist Elisabeth Drab (elisabeth.drab@bbs-haarentor.de).

Viele Jahre gab es außerdem an unserer Schule eine Theater-AG unter der Leitung von Rosmarie Hackmann. Links zu den Theaterstücken (Aufführungen, Fotos) finden Sie unter "Aktuelles", z. B. hier. Wir danken Frau Hackmann für ihre engagierte Arbeit!

Seit dem Schuljahr 2019/2020 wird eine neue Theater-AG angeboten. Herr Kluge-Börchers, der selbst Mitglied in einem Ensemble ist, leitet unser Improtheater. Schauen Sie bitte unter "Unsere Theater-AG".

Die Suchfunktion (Lupensymbol oben im blauen Balken dieser Seite) ermöglicht Ihnen außerdem, zu allen Themen Stichworte einzugeben und Seiten aus dem Archiv anzeigen zu lassen.

Viel Spaß beim Stöbern in der "Kulturarbeit" unserer Schule!