TFA-Klassen auf Safari
14.Mai 2018 17:50  



Bilder: Sabrowski

Am 8. Mai waren alle (!) Schülerinnen und Schüler der TF2a und der TF1a bei bestem Safari-Wetter im Serengeti-Park Hodenhagen. Dort gibt es über 1.500 wilde und exotische Tiere aus allen Kontinenten, die in naturnaher Umgebung leben.

Auf einer Rundtour gab uns ein Biologe interessante Informationen zu Aufzucht, Pflege und typischen Eigenarten der dort lebenden Tierarten, die zum Teil leider auf der sogenannten Roten Liste der bedrohten Arten stehen.

Anschließend hat uns die Tiermedizinische Fachangestellte des Serengeti-Parks von ihrem Traumjob erzählt und eine Menge Fragen zu ihren Aufgaben beantwortet.

Es war eine sehr gelungene Tagesfahrt!

Astrid Möhlmann und Rainer Sabrowski







<- Zurück zu: Aktuelles