Welche Vorteile bringt der Abschluss der Einjährigen Berufsfachschule?

c Kurhan - Fotolia.com

Bei einem erfolgreichen Abschluss kann das Schuljahr auf die Dauer der Berufsausbildung angerechnet  werden. Dies kann für Sie bedeuten, dass Sie in die Fachstufe 1 (2. Ausbildungsjahr) eintreten.

Sie können bei entsprechenden Leistungen den erweiterten Sekundarabschluss I erwerben. Mit diesem Schulabschluss ist der Besuch einer Fachoberschule oder eines beruflichen sowie eines allgemeinbildenden Gymnasiums möglich.